Startseite
Trösterteddys
Clown-Auftritte
Puppenspieler
Spiel-u.Bastelmaterial
Sachzuwendungen
Veranstaltungen
Tansania
Sponsoreninformationen
Sponsoren-Aktionen
Wir sagen DANKE
Bestellung Teddy
Einrichtungen
Anfrageformular
Bildergalerie
Unsere Bärenfamilie
Gedicht
Impressum
   
 


EIN HERZLICHES DANKESCHÖN

Juli 2016: Getreu dem Motto der "One Gerresheimer Week" vollbrachten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gerresheimer Regensburg GmbH körperliche und geistige Höchstleistungen - und sammelten damit insgesamt 2.000 Euro für den guten Zweck, davon kamen der Kinderhilfe und somit der St. Hedwigsklinik in Regensburg 90 Trösterteddys zugute. Weitere Spenden erhielt der Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern und zwei andere Vereine. Vielen herzlichen Dank an Herrn Fabian Süß, dem Organisator der One Gerresheimer Week.




Juli 2016: Die Firma SGR Logistics GmbH, Hans-Urmiller-Ring 19b aus Wolfratshausen hat sich, wie mittlerweile jedes Jahr, wieder mit 50 Trösterteddys an unserer Aktion beteiligt. Sie konnten Schwester Birgit Heinrich von der Notaufnahme der Kreisklinik Wolfratshausen persönlich übergeben werden. Vielen herzlichen Dank Herr Helmut Grüner.




Juni 2016:  Über 150 Teddys darf sich das Krankenhaus Schwandorf freuen. Wir bedanken uns ganz herzlich beim großzügigen Sponsor, der Firma Lear Corporation GmbH, Oskar-von-Miller-Str. 11, 92442 Wackersdorf. (Bild von links: Bianca Gollwitzer und Ralf Hohenwaldt, Firma Lear Corporation - Corinna Steffl, Kinderhilfe Eckental)




April 2016: Für diese nette Übergabe sind wir gerne nach Regensburg gefahren. 100 Teddys sponserte die Firma sun.factory Deutschland GmbH, Franz-von-Taxis-Ring 30, 93049 Regensburg. Vielen herzlichen Dank Frau Goeppel.




Dezember 2015: Das Cabrini-Kinderhaus in Offenstetten/Landkreis Kelheim liegt uns sehr am Herzen. So konnten wir im Dezember einen Scheck in Höhe von 350,00 € überreichen, damit werden für eine Außenstelle therapeutische Sportartikel angeschafft. Unser Dank gilt dem Leiter des Cabrini-Hauses, Herrn Dr. Bernhard Resch und Konventoberin Sr. Sieglinde Gabriel für den immer wieder netten Empfang im Cabrini-Haus und wir hoffen, dass wir sie noch oft unterstützen können.




Dezember 2015: Mit Unterstützung der Kinder aus der Grundschule Schwarzach sammelte die Firma KIV Kempf Illing GmbH, Kundendienst-Heizung-Lüftung-Sanitär, Solar, Lindenstrasse 5, 97359 Schwarzach am Main, am Weihnachstmarkt für die Aktion TRÖSTERTEDDY. 60 Teddys konnten dem BRK Kreisverband Kitzingen übergeben werden. Danke an die Kinder und an die Firma Kempf - ein großartige Idee




Dezember 2015: Auch die kranken Kinder im Landkreis Deggendorf dürfen sich auf einen Trösterteddy freuen. Von Mitte November bis Mitte Dezember beteiligte sich der Rastpark24 an der Aktion Trösterteddy. Beim Verkauf verschiedener Weihnachtsarktikel wie Plätzchen oder Punsch spendete der Autohof einen Teil des Geldes dafür - insgesamt 50 Teddys konnten ausgeliefert werden. Der Rastpark24 GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der KARL-Gruppe aus Innernzell. Der Rastpark24 in Hengersberg wurde am 1. Februar 2015 nach einer dreimonatigen Modernisierungs- und Umbauphase neu eröffnet.




Dezember 2015: Wir freuen uns über die Unterstützung der Firma Sauter-Cumulus GmbH  Deutschland, Niederlassung Nürnberg. 100 Kinder können in den Nürnberger Kliniken dadurch getröstet werden (Bild rechts: Herr Jürgen Geißelbrecht, Niederlassungsleiter Firma Sauter)




Dezember 2015: Mit einer tollen Unterstützung der Firma TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH aus Regensburg konnten 50 Trösterteddys an die St. Hedwigsklinik Regensburg persönlich übergeben werden. Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung (Foto: Gerhard Harrer-PDL St. Hedwigsklinik, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental, Johannes Kögl-Firma Tempton)




Dezember 2015: Wie jedes Jahr unterstützte die Firma Günter Jelinik, Wiesentalstr. 32, 90419 Nürnberg die Aktion Trösterteddys mit 40 Teddys, die ans Südklinikum gingen. Wir bedanken uns ganz herzlich und wünschen  gute Fahrt mit ihren herrlichen Oldtimern.




Dezember 2015: Die Firma Ossberger GmbH + Co. KG, Maschinenbauunternehmen, Herr Dr. Karl Friedrich Ossberger, Otto-Rieder-Str. 7-11, 91781 Weißenburg, unterstützte die Klinik Weißenburg mit 15 Trösterteddys. Vielen herzlichen Dank




November 2015: 75 Trösterteddys können im Landkreis Landsberg ausgeliefert werden. Wir bedanken uns beim großzügigen Sponsor, der Firma EKA Elektro & Kälteanlagen GmbH, Herr Günter Mayr-Kochs, Gutenbergstr. 3, 86836 Untermeintingen.




November 2015: Die Firma Schmelz & Vatter, Peter Vatter & Sandra Vatter GF, Zahntechnik, Allersberger Str. 45, 90461 Nürnberg,  überreichten dem BRK Nürnberg, Herrn Klaus Trump, dem Rettungsdienstleiter 100 Trösterteddys. Vielen herzlichen Dank.

 

 

 

November 2015: Und zum wiederholten Male freuten wir uns auf die Übergabe im Krankenhaus Köln Porz/Rhein mit der Firma INTERSEROH, Dienstleistungs GmbH, Stollwerkstr. 9a, 51149 Köln. 200 Trösterteddys überreichten Frau Ute Christoph und der Geschäftsführer Herr Markus Müller-Drexel. VIELEN DANK

 

 

 

November 2015: Das Krankenhaus Köln Porz/Rhein freut sich über 50 Trösterteddys von der Firma DACHSER SE, Zweigniederlasung Köln, Hansestr. 52, 51149 Köln. Die Assistentin der Niederlassungsleitung, Frau Natalie Tissen, hat diese mit 2 Kolleginnen persönlich dem Krankenhaus übergeben. Vielen herzlichen Dank sagt das Krankenhaus und die Kinderhilfe Eckental.

 

 

 

Oktober 2015: Das Krankenhaus Lauf darf sich über 50 Teddys von der Firma Rummel AG, Sankt-Salvator-Weg 7, 91207 Lauf freuen. Vielen herzlichen Dank (Bild von links: Kornelia Rummel-Firma Rummel AG, Susanne Strummer-Stationsleitung Notaufnahme, Dr. Christian Doll-Arzt Chirurgie, Esther Kozuschnik-PDL, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental)

 

 

 

Oktober 2015: Zum wiederholten Male nahm die Firma Wünsch Klaus P. & Wolf Peter Gbr, O´Brien Str. 2, 91126 Schwabach an der Aktion Trösterteddys teil, diesmal mit 20 Teddys. Am RibWich Food-Truck durften wir ein leckeres Sandwich genießen und in die Kamera lächeln.

 

 

 

Oktober 2015: Über 180 Trösterteddy darf sich das Klinikum Traunstein freuen. 150 Teddys sponserte die Firma Karsten Gauselmanns Heißenhof GmbH & Co. KG, Winrat 10, 83334 Inzell (Tagungshotel) und den Rest die Firma Allpersona GmbH, Ludwigstr. 11, 83278 Traunstein (Personaldienstleistungen) VIELEN HERZLICHEN DANK (Bild von links: Gertraud Beißer-GF Kinderhilfe Eckental, Herr Michael Wieneker-Allpersona GmbH, Hanni Chucholl-Kinderärztin Klinikum Traunstein, Dr. Sabine Wörnle-Kinderärztin Klinikum Traunstein, Monika Gauselmann-Tagungshotel Heißenhof, Florian Pommerenke-Tagungshotel Heißenhof)

 

 

 

Juli 2015: Vielen herzlichen Dank an die Sparkasse Berchtesgadener Land, die 50 Teddys für das BRK Bad Reichenhall gesponsert haben (Bild von links: Herr Andreas Kowarsch-Sparkasse Berchtesgadener Land, Markus Leitner-Pressesprecher BRK, Gertraud Beißer-Kinderhilfe Eckental, Markus Zekert-Leiter BRK Bad Reichenhall)




Juli 2015: Über 25 Teddys können sich die Malteser in Rötz freuen. Gesponsert wurden sie von Wellness Friseur Tanja Maier, Silberseestr.2, 93492 Treffelstein (Bild von links: Thomas Maier, Corinna Steffl, Tanja Maier, Christian Heinze von den Maltesern in Rötz)




Juli 2015: Weitere 25 Teddys hat der Wellness-Friseur, Tanja Maier, Selberseestr. 2, 93492 für das BRK Waldmünchen gesponsert. Vielen herzlichen Dank (Bild von links: Thomas Maier, Tanja Maier, Alfred Gillitzer BRK Waldmünchen)




Juli 2015: 50 Teddys sollen auch in Zukunft die Tränen der Kinder im Krankenhaus Cham stillen. Herzlichen Dank an die Sparkasse Cham - siehe Pressebericht der Sana Kliniken des Landkreises Cham.




Cham-Pressemitteilung Sana-Kliniken


Juli 2015: Mit der Unterstützung von der Metzgerei Walenta, Bayreuther Str. 10, 91301 Forchheim, können nun 25 Trösterteddys an das Klinikum Forchheim ausgeliefert werden. Vielen Dank Herr Tino Walenta.




Mai 2015: Bisher waren es Krapfenaktionen, die wir von der Bäckerei Dörsch in der Ludwigstrasse 44 in 95028 Hof kennen. Diesmal war es der Verkauf von leckerem Johannisbeer-Streußelkuchen, der zugunsten von Clownauftritten unseres Clowns "Charly" im Sana-Klinikum Hof vom Team der Bäckerei verkauft wurde. 375,00 € war der Erlös -  eine tolle Idee - vielen herzlichen Dank. Auch Marktleiter Heiko Fritzsch vom Marktkauf Hof freut sich über diese tolle Idee und 10 Jahre Marktkauf Hof.




Mai 2015: Über 45 Teddys können sich die Krankenhäuser und Rettungsdiente in Nürnberg-Fürth freuen. Die großzügige Unterstützung kam von der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Kerstin Dornauer, Im Pinderpark 5, 90513 Zirndorf. Wir bedanken uns ganz herzlich.





Mai 2015: 20 Teddys für das Klinikum Ingolstadt sponserte die Firma Menno´s Fashion Nails, Inh. Melanie Bergmeier, in der Ingolstädter Str. in 85077 Manching. Vielen Dank Frau Bergmeier.




Mai 2015: 50 Teddys für das Klinikum Ingolstadt sponserte die Inlingua Sprachenschule e.K., Ludwigstr. 18, 85049 Ingolstadt. Vielen Dank für die großzügige Unterstützung (Bild von links: Priv.-Doz. Dr. med. Elfriede Ring-Mrozik-Direktorin Kinderchirurgie Klinikum, Wolfgang und Johanna Schlierf-Inlingua Sprachenschule e.K., Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH)




Mai 2015: Das Klinikum Ingolstadt kann sich über 50 Trösterteddys für ihre Notfallkinder freuen. Gesponsert wurden diese von der Firma Rudolf Röss Bau GmbH, Nürnberger Str. 85055 Ingolstadt. Vielen herzlichen Dank  (Bild von links: Priv.-Doz. Dr. med. Elfriede Ring-Mrozik-Direktorin Kinderchirurgie Klinikum, Werner Rupp-GF Rudolf Röss Bau GmbH, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH)




April 2014: Vielen herzlichen Dank an die Firma Ruthmann-Verwaltungsgesellschaft mbH, Von Braun-Straße 4, 48712 Gescher-Hochmoor. Der Gewinn in Höhe von 500,00 € aus einem Fotowettbewerb wurde der Cnopf'schen Kinderklinik für Auftritte des Puppenspielers zur Verfügung gestellt. (Bild: Herr Fuchs-Regionalleiter Süd Firma Ruthmann, Frau Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH)




April 2014: Die Feuerwehr Mintraching darf sich über 50 Törsterteddys für ihre Notfallkinder freuen. Gesponsert wurden diese von der Firma Network 24, Herr Hans Westermann, Aukofener Str. 5, 93098 Mintraching. Vielen Dank an die Firma Network 24 und an Herrn Westermann. (Bild: Herr Johannes Weitzenbock-1. Kommandant,  Frau Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH, Herr Hans Westermann-Service Network 24, Herr Christian Schweiger-1. Vorsitzender Feuerwehr Mintraching)




März 2015: Wir bedanken uns vielmals bei der Firma Via Appia EDV GmbH, Schloßplatz 7, 91054 Erlangen für 100 gesponserte Teddys für das BRK Erlangen.(Bild: Frau Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH, Herr Christian Letsch-Via Appia, Frau Stefanie Oehrlein-Kinderhilfe Eckental GmbH, Herr Thomas Heideloff-BRK Erlangen)




März 2015: Einen stattlichen Betrag in Höhe von 750,00 € übergaben die beiden Jugendvertreter der Kolpingsfamilie Schweinfurt e.V. Christian Walter und Thomas Pfennig an die Kinderhilfe Eckental GmbH im Krankenhaus St. Josef Schweinfurt für die Anschaffung von Trösterteddys. In Eigenverantwortung organisiert die Jugend der Kolpingsfamilie Schweinfurt e.V. alljährlich eine Nikolaus-Aktion. Vielen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligt haben. (Bild: Herr Erwin Göbel-Leiter-Verwaltung KH St. Josef, Frau Doro Schönrock-Kirchner-Kolpingsfamilie, Herr Thomas Pfennig-Jugendvertretung Kolpingsfamilie, Frau Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental GmbH, Herr Christian Walter-Jugendvertretung Kolpingsfamilie, Frau Vanessa Seifert-Öffentlichkeitsarbeit KH St. Josef, Herr Harald Scheuring-1. Vorsitzender der Kolpingsfamilie)




Februar 2015: Vielen Dank an den Malerbetrieb Richard Richter aus der Gredinger Str. 3 in Nürnberg. Über 25 Teddys darf sich das Südklinikum Nürnberg freuen (Bild von lins: Frau Judith Peltner-PDL, Frau Dr. Kathrin Rosenthal-Komm. ärztl. Leitung, Frau Karin und Herr Richard Richter-Malerbetrieb Richter, Frau Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental)




Februar 2015: Wie jedes Jahr freuen wir uns über die Unterstützung von Steuerberaterin Jeannine Heinel, Sportplatzweg 15 aus Lichtenberg. 25 Teddys gingen an das Klinikum Starnberg. Vielen herzlichen Dank (Bild: Frau Gabriele Gmeiner-Vogt, PDL, Frau Jeannine Heinel-Steuerkanzlei Heinel, Frau Cornelia Detweiler - PDL)




Januar 2015: Über 50 Trösterteddys darf sich das Krankenhaus Neumarkt freuen. Gesponsert hat diese die Firma Nakatanenga 4x4-Equipment aus Berg bei Neumarkt. Vielen Dank an den Inhaber Peter Hochsieder.

 

N2
Pressebericht Firma Nakatanenga



Januar 2015: Hof - evangelische Schule - vielen Dank für euer Engagement!


Hof ev. Schule Pressebericht



Dezember 2014: Zum fünften Mal beteiligte  sich die Firma Leoni Bordnetz-Systeme mit 100 Teddys für die Klinik Kitzinger Land. "Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, Kinder in Notlagen zu trösten, tun wir das natürlich gerne", so Leoni-Geschäftsführer Jürgen Linhard.

Vielen herzlichen DANK Firma Leoni.

Pressebericht Kitzingen 2014

 


Dezember 2014: Auch wie im vergangenen Jahr möchten wir DANKE sagen, für 40 Trösterteddys für das Südklinikum Nürnberg von der Firma Mercedes-Benz, Oldtimer-Ersatzteile, Günter Jelinek, Wiesentalstr. 32, 90419 Nürnberg (Bild von links: Ehepaar Jelinek, Manfred Beißer-Kinderhilfe) 


 


November 2014: Im Rahmen des "Tags der Pflege" einer saarlandweiten Veranstaltung des Städtischen Klinikums Neunkirchen, Brunnenstr. 20, 66538 Neunkirchen, sammelten die Pflegekräfte zugunsten der "Aktion Trösterteddy" und somit konnten 120 Teddys an das Klinikum ausgeliefert werden. VIELEN HERZLICHEN DANK an das gesamte Team - ihr wart SPITZE.




November 2014: Anlässlich des Firmenjubiläums der Firma Pirtek, Schläuche & Armarturen in der Witschelstr. 9a in Nürnberg, durfte sich die Kinderhilfe Eckental GmbH über eine wahnsinnig tolle Unterstützung freuen. 65 Trösterteddys konnten an die Kliniken ausgeliefert werden und die Cnopf´sche Kinderklinik durfte sich über einen Clownauftritt freuen (Bild von links: Herr Alexander Heimlich-GF Firma Pirtek Nürnberg, Frau Petra Schötz-Kinderhilfe Eckental).




Oktober 2014: zum wiederholten Male unterstützte die Klinik Bavaria GmbH & Co. KG, Von-der-Tann-Str. 18-22, 97688 Bad Kissingen die Aktion Trösterteddy. 25 Teddys konnten dem St. Josephs-Krankenhaus in Schweinfurt ausgeliefert werden. Vielen herzlichen Dank. (Bild von links: Werner Hornung-Pflegedirektor, Christian Lochner-Klinik Bavaria-Gerold Kippes-Stationsleitung Notaufnahme, Corinna Steffl-Kinderhilfe)




Oktober 2014: Unser Weg führte uns nach Hof ins Sana-Klinikum, um uns bei der Firma ZEITpunktNAH GmbH, Poststr. 21, 95028 Hof, zu bedanken. Unser Clown "Charlie" kann bei seinen nächsten Auftritten 100 Trösterteddys an die kranken Kinder verteilen (Bild von links: Paula Henniger-Tochter, Melanie Henniger-Geschäftsleitung ZEITpunktNAH, Angela Schwarzenau-PDL Sanaklinikum, Frau Feiler-ZEITpunktNAH, Chefarzt Dr. med. Rolf Ponader-Sanaklinikum, Corinna Steffl-Kinderhilfe, Rita Lippert-Stationsleitung Sanaklinikum)




September 2014: Wir bedanken uns bei der Firma Saal Digital Fotoservice GmbH, GF: Robin Saal, Zeppelinstr. 36, 91187 Röttenbach für die großzügige Unterstützung. Es werden 100 Teddys an die Nürnberger Kliniken gehen und unser Puppenspieler wird in der Cnopf´schen Kinderklinik einen Nachmittag mit seinen Puppen an den Betten der kranken Kinder verbringen. Die Puppen werden mit den Kindern sprechen und sie trösten.




September 2014: Wir freuen und bedanken uns für 20 Trösterteddys von Zahntechnik Blank GmbH, GF Herr Werner Blank, Oskar-Sembach-Ring 4, 91207 Lauf.





September 2014: Wie jedes Jahr hat die Firma DJE Kapital AG, Pullacher Str. 24, 82049 Pullach, die Münchner Kliniken mit 50 Trösterteddys unterstützt. Vielen herzlichen Dank.




August 2014: vielen Dank an die Schloßgaststätte, am Schloßplatz 4, Kalchreuth für die Unterstützung der Aktion Trösterteddys (Bild von links: Andreas "Bubi" Butze - Serviceleiter Schloßgaststätte, Corinna Steffl-Kinderhilfe, Stefanie Oehrlein-Kinderhilfe, Wolfgang Scheer-Inhaber Schloßgaststätte, Rudi Bauer-Küchenchef Schloßgaststätte)




August 2014: Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung zugunsten dem Krankenhaus Kitzinger Land bei der Firma KIV, Heizungs- und Lüftungsbau, Lindenstr. 5, 97359 Schwarzach (Bild von links: Frau Hede Walker-Lilienfein, PDL, Frau Silvia Müller - Bereichsleitung Zentrale Notaufnahme, Herr Roland Kempf - Geschäftsführer Fa. KIV Kempf Illing Voit GmbH, Frau Corinna Steffl - Öffentlichkeitsarbeit Kinderhilfe Eckental GmbH.




Juni 2014: Wenn man kleinen Kindern dann ein bisschen helfen kann, wenn es ihnen nicht gut geht, dann ist das Ansporn genug, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten. Das dachten sich auf Johann Stiebich, Geschäftsführer des Maschinenrings Cham und Manfred Daiminger, Geschäftsführer der Firma Landfrisch Fleischmarkt GmbH Cham, die jeweils 25 Trösterteddys an die Notaufnahme der Sana Kliniken des Landkreises Cham übergaben. VIELEN HERZLICHEN DANK.


Cham Pressebericht


Juni 2014: Seit Jahren unterstützt uns die Firma SHG Nelleßen, Langgasse 11, 64853 Otzberg mit Trösterteddys. 50 kranke Kinder konnten inzwischen mit Teddys getröstet werden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma SHG.

Nelleßen


Mai 2014: Über 100 Trösterteddys kann sich das Klinikum Starnberg freuen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma SGR Logistic GmbH, ASP: Herr Helmut Grüner, Hans-Urmiller-Ring 19b, 82515 Wolfratshausen (Bild von links: Prof. Thomas Lang-Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Cornelia Dettweiler-PDL Klinikum, Herr Helmut Grüner-SGR Logistics GmbH) 

Pressemitteilung Starnberg




Februar 2014: Wie in jedem Jahr beteiligte sich die Firma Perkura GmbH, Partner für Personalwirtschaft, Lina-Ammon-Str. 3, 90471 Nürnberg an einer Zuwendung für das Südklinikum Nürnberg. Herzlichen Dank für 2.500,00 €, für die wir Clownauftritte durch "Yuni" und "Fanta" von Clownprojekt e.V. durchführen lassen.(Bild von links: Yuni-Clown, Herr Christoph Giese-GF Perkura GmbH, Frau Sabine Brosse-Marketing Perkura GmbH, Frau Maria Buss-stv. PDL Südklinikum, Fanta-Clown, Anna-Liisa-Kind)




Februar 2014: Die Kinderstation des Sana Klinikums Hof freut sich über eine leckere Spende von der Bäckerei Dörsch.

Pressemitteilung:

Hof-Bäckerei Dörsch


Januar 2014: Die Firma AWP Wirtschaftstreuhand, im Gewerbepark C30, 93059 Regensburg hat im Rahmen einer AZUBIAKTION für die Trösterteddys gesammelt. Dies stellten die Auszubildenden der Firma selbst auf die Beine mit Organisation und Abwicklung. Resultat dieser Aktion 22 Teddys. Bei der Übergabe in der St. Hedwigsklinik in Regensburg hat sich Geschäftsführer Herr Avemaria spontan entschlossen, die Teddys auf 50 Stck. aufzustocken. VIELEN HERZLICHEN DANK (Bild von links: Herr Gerhart Harrer PDL, Frau Jasmin Schmuck-AZUBI, Frau Nadine Gesell - Assistentin der Geschäftsleitung, Frau Julia Beer-AZUBI, Herr Kevin Helmberger-AZUBI, Herr Stefan Avemaria-Geschäftsführer)

 

 

 

Dezember 2013: Ein Übergabetermin der Männerherzen höher schlagen lässt und zwar bei Mercedes-Benz Oldtimer Ersatzteile Günter Jelinek in der Wiesentalstr. 32, 90419 Nürnberg. Jedoch es ging um Trösterteddys. Wie jedes Jahr sponserte die Firma 40 Teddys für die Nürnberger Kliniken. Vielen herzlichen Dank an das Ehepaar Jelinek.

 

 

 

 

Dezember 2013: Die Idee war grandios: DIE COOKIE DECORATING PARTY - Kinder backen und basteln für Kinder. Eingeladen hat die Firma Dahlmann GmbH, High Light Forum, Mies-von-der-Rohe-Str. 4 in München-Schwabing. Bei diesem wunderbaren Event wurden 100 Teddys gesponsert für Münchner Kliniken und 1 Clownauftritt für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. Vielen Dank an die Organisatoren und alle die sich daran beteiligt haben.

 

 

 

 

Dezember 2013: Über 2 Puppenspielerauftritte kann sich die Cnopf´sche Kinderklinik in Nürnberg freuen. Gesponsert haben diese die Firma Schmelz + Vatter, Zahntechnische Labor GmbH, Allersberger Str. 45, 90461 Nürnberg. Vielen Dank Herr Vatter (Bild von links: Peter Vatter-Zahntechnisches Labor, Rainer Gutsche von der Bürgerstiftung, Puppenspieler Wolfgang Tietz, Sandra Vatter)

 

 

 

Dezember 2013: Neben den Spenden an die örtlichen Kindergärten, hat uns auch die Firma Elektro Schulze GmbH, Martin-Luther-Str. 5, 90542 Eckental 35 Trösterteddys gesponsert. Wir geben diese weiter an das BRK Erlangen. Vielen herzlichen Dank an die Firma Elektro Schulze. (Bild von rechts: Vertretung katholischer Kindergarten Forth, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental, Thomas Schulze-Geschäftsleitung Elektro Schulze, Werner Schulze-Geschäftsleitung Elektro Schulze, Vertretung evang. Kindergarten Forth  und Max mit seinem Trösterteddy)

 

 

 

 

Dezember 2013: Die Firma TEMPTON Outsourcing GmbH, Ansbacher Str. 56, 91541 Rothenburg ob der Tauber sponserte für das Klinikum Rothenburg 100 Trostspender. Vielen herzlichen Dank für die großzügige Zuwendung. (Bild von links: Kristina Raab-Assistentin Klinikleitung, Achim Ströbel-Leiter Vertrieb & Projektmanagement Firma TEMPTON, Hartwig Neuburg-Geschäftsführer Firma TEMPTON, Harald Datz-Vertriebsmanager Firma TEMPTON, Jovanka Heiss-Anästhesiepflegerin Klinikum Rothenburg, Dr. Mathias Kilian-Chefarzt Klinikum Rothenburg, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental)

 

 

 

Dezember 2013: Wie jedes Jahr hat uns in diesem Jahr die Firma LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Wiring Systems Division, Flugplatzstr. 74, 97318 Kitzingen, wieder unterstützt. Über 100 Trösterteddys kann sich das Krankenhaus Kitzingen freuen. Vielen herzlichen Dank. (Bild von links: Dr. Dubrauszky-Oberarzt, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental, Silvia Müller -Bereichsleitung Zentrale Aufnahme, Heidi Ellinger, Assistentin der Geschäftsleitung LEONI, Dr. Uwe Pfeiffle, stellv. Vorstand Klinikum Kitzinger Land)

 

 

 

Dezember 2013: Zum 60-jährigen Jubiläum der Steuerkanzlei Heinel, Sportplatzweg 15, 95192 Lichtenberg, www.heinel-steuerberater.de, sponserte die Steuerberaterin Jeannine Heinel dem BRK Hof 60 Trösterteddys.  Vielen herzlichen Dank an Frau Jeannine Heinel (Bild von links: Udo Welisch-BRK Hof, Jeannine Heinel-Steuerkanzlei Heinel, Stefan Kögler-BRK Kreisgeschäftsführer, Corinna Steffl-Kinderhilfe Eckental, Ernst Puchta-BRK Hof, Alexander Eberl-BRK Kreisvorsitzender)

 

 

 

Dezember 2013: Besuch in der Kreisklinik Roth. 4600 Trösterteddys hat das Krankenhaus seit 2006 von uns erhalten. Darüber wird jetzt der Donaukurier berichten und ihre Leser um Unterstützung für weitere Trösterteddy für die Kreisklinik bitten - wir bedanken uns für das Engagement des Donaukuriers (Bild von links: Gertraud Beißer-Kinderhilfe Eckental, Pflegdienstleitung Herr Debus)

 

 

 

November 2013: Das Nordklinikum Nürnberg kann sich über 50 Teddys freuen. Die Trostspender wurden gesponsert von der Firma rom CONSULTING, Betriebswirtschaftliche Beratung für den Mittelstand, Schönberger Weg 16, 91207 Lauf. www.romcounsulting.de. Vielen Dank an Herrn Michael Roth, Geschäftsführer und Senior Consultant. (Bild von links: Frau Kathrin Kriesch-Werksstudentin Marketing, Herr Michael Roth - Geschäftsführer rom CONSULTING, Frau Petra Supanta - Stationsleitung, Herr Dr. Viktor Herlitz - Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Frau Corinna Steffl - Kinderhilfe Eckental GmbH)

 


 

November 2013: Das Klinikum Neumarkt kann sich über 50 Teddys freuen, gesponsert von der Firma KW Energie GmbH & Co. KG, Herr Andreas Weigel (Bild 2. von rechts), Neumarkter Str. 157, 92342 Freystadt. Wir bedanken uns vielmals.

 

 

 

November 2013: Wie jedes Jahr hat die Firma INTERSEROH Dienstleistungs GmbH, Herr Markus Müller Drexel (rechts im Bild) , Stollwerkstr. 9a, 51149 Köln das Krankenhaus Porz am Rhein unterstützt. 200 Trösterteddy konnten dem Krankenhaus übergeben werden. Vielen herzlichen Dank für die großzügige Zuwendung.

 

 

 

Oktober 2013: Für das Krankenhaus Cham hat das Arber Reisebüro e.K., Inh. Gabriele Ebnet, Rosenstr. 5, 93413 Cham 30 Teddys gesponsert. Vielen herzlichen Dank. (Bild von links: Frau Gabriele Ebnet - Arber Reisebüro, Frau Natia Beißer - Kinderhilfe Eckental, Herr Pongratz - PDL KH Cham)

 

 

 

September 2013: Bei Bowle und selbergebackenen Waffeln, mit bester musikalischer Unterstützung eines wunderbaren Chores, kamen 40 Teddys für das Krankenhaus Cham zusammen. Wir bedanken uns vielmals bei Frau Ederer-Sporer vom dm-Supermarkt in der Werner-von-Siemens-Str. 40 in Cham (Bild von links: Frau Ederer-Sporer dm-Supermarkt, Frau Beißer Kinderhilfe Eckental, Bürgermeisterin Karin Bucher)

 

 

 

August 2013: Super Aktion zum 20. jährigen Betriebsjubiläum: 150 Teddys sponserte die Metzgerei Stahl, Schulstrasse 3, 94372 Rattiszell und auch die Blaskapelle beteiligte sich mit 15 Teddys. Wir sagen VIELEN HERZLICHEN DANK

 

 

 

Juli 2013: 40 Teddys gehen jeweils an das KH Marktredwitz und BRK Wunsiedel. Gesponsert wurden sie von der Agilis Verkehrsgesellschaft in Bayreuth. Wir sagen vielen herzlichen Dank (links Frau Elke Berghäuser, Marketingreferentin Netz Nord)



April 2013: Die Leiterin Steffi Schmauser der Rettungsleitstelle in Hilpoltstein hat sich sehr gefreut über 20 gesponserte Teddys von der Firma HT Labor und Hospitaltechnik AG, Rambacher Str. 2, 91180 Heideck. Auch wir bedanken uns vielmals bei Herrn Josef Flierl von der HT Labor und Hospitaltechnik. (von links: Gertraud Beißer Kinderhilfe Eckental, Josef Flierl Labor und Hospitaltechnik, Steffi Schmauser Leiterin Rettungsleitstelle BRK Hilpoltstein)




März 2013: Wir freuen uns und bedanken uns über das Engagement vom Friseursalon Klaus Forstmeier, Hauptstr. 32, 84061 Ergoldsbach. Bei der Feier für das 25-jährige Geschäftsjubiläum wurde auch die Aktion Trösterteddy nicht vergessen und die Spendendose wurde von Gast zu Gast gereicht. Das BRK in Landshut kann sich über die großzügige Unterstützung freuen. (von links: Familie Forstmeier, rechts Gertraud Beißer von der Kinderhilfe Eckental GmbH)




März 2013: Wir sagen herzlichen Dank an die Deutsche Technoplast GmbH, ASP Helmut Mokroß, Reitfeld 2, 93086 Wörth/Donau. 20 Teddys gehen an die St. Hedwigs-Klinik in Regensburg und 30 Teddys an das Klinikum St. Elisabeth in Straubing.




März 2013: Über 50 Teddys kann sich das Klinikum Nürnberg, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Nürnberg freuen. Der großzügige Sponsor ist die Firma Köpsel Eckhardt GmbH, Garten- und Landschaftsbau in Fürh, Sacker Hauptstr. 58. Vielen herzlichen Dank. (Bild von rechts: Frau Kristina Petkovic Sekretariat, Herr Dr med. Viktor Herlitz - leitender Arzt, Herr Köpsel sen.)




März 2013: von KARSTADT Bayreuth, Maximilianstraße haben wir ganz tolle edle Teddys von Steiff als Sachspende erhalten, wir werden diese an Kinderheime weitergeben. Wir bedanken uns vielmals beim Filialgeschaftsführer Peter Meinert.




Februar 2013: Was für eine tolle Idee. Am Kinderfasching des 1 FC Eschenau wurde der Erlös vom Krapfenverkauf dem BRK Erlangen zur Verfügung gestellt. Über 25 Trösterteddys darf sich das BRK in Erlangen freuen. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Verantwortlichen dieser Aktion Frau Christine Simon und natürlich bei allen Kindern die bei dieser Aktion mitgewirkt haben.



Januar 2013: Die Firma SBI Schicho, beratende Ingenieure, An der Schergenbreite 1, 93059 Regensburg unterstützte das Donau Isar Klinik Deggendorf mit 100 Trösterteddys. Ein großes DANKESCHÖN an Herrn Bernhard Schicho.




Januar 2013: Wie jedes Jahr hat uns die Firma Perkura GmbH, Frankenstr. 150, 90461 Nürnberg großzügig unterstützt. 100 Trösterteddys gehen an das Südklinikum. Vielen herzlichen Dank (Bild von links: Herr Christoph Giese GF, Frau Peltner PDL Südklinikum, Dr. Bodenschatz Chefarzt der Kinderchirurgie)




An dieser Stelle möchte sich das Team der Kinderhilfe Eckental GmbH bei ihren Kunden auf das herzlichste bedanken. Sie alle, ob mit kleinen oder großen Beträgen haben wieder in diesem Jahr dazu beigetragen, daß wir an sehr viele Kliniken und Rettungsdienste Trösterteddys ausliefern konnten und das Clownauftritte durchgeführt werden konnten. Unser Wunsch wäre es natürlich, dass alle Kinder die jetzt in den Kliniken mit dem Trösterteddy kuscheln, dies über Weihnachten zu Hause tun könnten. Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Fest und ein gesundes Neues Jahr 2013.




Dezember 2012: Kurz vor Weihnachten hat uns heute eine Firma mit 100 gesponserten Trösterteddys überrascht. Wir bedanken uns vielmals bei der Firma Alysium Tech GmbH, Kühnertsgasse 5, 90402 Nürnberg. www.alysium-tech.com. 40 Teddys haben Kunden von Alysium Tech gesponsert und anstelle von Weihnachtsgeschenken hat die Firma weitere 60 Teddys gesponsert. Sie werden im Rettungswagen des Nürnberger BRK mitfahren und in der Ambulanz des Südklinikums auf kranke Kinder warten.


Dezember 2012: Wie jedes Jahr freuen wir uns über das Engagement der Firma Timecraft, Dürrenhofstr. 4 in Nürnberg. 25 Teddys dürfen wir wieder im Namen von Timecraft an das Südklinikum in Nürnberg ausliefern. Vielen herzlichen Dank. (Bild von links: Herr Thomas Hofmann, Frau Bader, Herr Etter Geschäftsstellenleiter, Herr Florian Nega)




Dezember 2012: Nicht nur die Weihnachtsmärkte in Regensburg sind schön, sondern auch die Übergabe in der St. Hedwigs-Klinik in Regensburg war sehr schön. Dafür möchten wir uns bedanken bei der Firma InterNet X GmbH, Maximilianstr. 6 in Regensburg. 75 Teddys haben sie für die St. Hedwigs-Klinik gesponsert und es können damit nun 75 Kinder getröstet werden. (Bild von links: Frau Petra Stubenrauch Marketing, Frau Schönfelder Kinderhilfe, Herr Michael Piotrowski GF, Herr Gerhard Harrer Pfleddirektion St. Hedwigs-Klinik)




Dezember 2012: Jedes Jahr aufs Neue denkt die Firma LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Flugplatzstr. 74, 97318 Kitzingen an uns und an die Klinik Kitzingen. 100 Trösterteddys konnten wieder in die Klinik geliefert werden und somit können kranke Kinder, die vielleicht über Weihnachten in der Klinik bleiben müssen, getröstet werden. Wir sagen VIELEN HERZLICHEN DANK an LEONI. www.leoni.de (Bild von links: Chefarzt Dr. Volker Fackeldey, Claudia Mahler Leiterin der Zentralen Notaufnahme, GF LEONI Herr Jürgen Linhard, Assistentin des GF LEONI Heidi Ellinger, Frau Schönfelder Kinderhilfe Eckental)




November 2012: Beim Martinsumzug haben die Kinder vom Kindergarten St. Christoporus in Viereth-Trunstadt für Trösterteddys gesammelt. 36 Teddys gehen an Einrichtungen im Landkreis Bamberg. Vielen Dank ihr lieben Kinder und VIELEN DANK auch an Susan Füssel die das ganze in die Wege geleitet hat. (Bild von links: Frau Antje Lange und Susan Füssel Elternbeirat, Frau Schönfelder Kinderhilfe, Frau Christine Reindl von der Aktion Brückenschlag Memmelsdorf und Frau Ulrika Naumann Kindergartenleiterin)




November 2012: Was für eine Überraschung! Die Kinder der Grundschule Freilassing haben die Einnahmen von ihrem Martinsumzug der Aktion Trösterteddys zur Verfügung gestellt. Das Motto: "MARTIN TEILT - WIR AUCH". 85 Teddys konnten wir an das BRK Freilassing ausliefern. Es war ein wunderschöner und herzlicher Empfang in der Schule und das tolle Lied dass sie Herrn Beißer gesungen haben wird er nie vergessen. Vielen Dank an die Kinder und natürlich auch an den Schulleiter Rektor Josef Ametsbichler und an Frau Michaela Stolz, unsere Ansprechpartnerin vom Elternbeirat. (Bild von links: Claudia Gietl Elternbeiratsvorsitzende, Manfred Beißer Kinderhilfe Eckental, Barbara Graupner Vorsitzende Förderverein der GS Freilassing und die Kinder Lisa Wenk und Lukas Krämer) 




November 2012: Über 100 Teddys und 2 Clownauftritte kann sich das Sanaklinikum in Hof freuen. Wir bedanken uns ganz herzlich beim großzügigem Sponsor, der Firma AS-Bau GmbH, Stelzenhofstr. 28 in 95032 Hof. (Bild: Clown Charly, Ute Schönfelder Kinderhilfe, Frau Dick Susanne Marketingbeauftragte AS-Bau, Dr. Ponader Chefarzt Kinderklinik, Herr Lippmann Thomas, GF Sana-Klinikum)




November 2012: Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Memmert GmbH + Co. KG, Äußere Rittersbacher Str. 38, 91126 Schwabach für 200 gesponserte Teddys. Es freut sich das BRK Schwabach, das Krankenhaus Roth, die Johanniter in Roth und das BRK Heilsbronn.


September 2012: mit den eigenen gelben Tüchern und Aufdruck "AutoZentrum Am Marienbach" wurden unsere Teddys umgezogen und dem St. Josephs Krankenhaus in Schweinfurt übergeben. Wir bedanken uns ganz herzlich beim AutoZentrum Am Marienbach, Am Oberen Marienbach 2-4 in 97421 Schweinfurt. (Bild von links stehend: Herr Martin Stapper, Krankenhausdirektor, Herr Dr. Markus Mohr, Leiter der Notaufnahme, Schwester Engelharda, Frau Schönfelder Kinderhilfe. Bild knieend: Herr Matthias Schul Autozentrum Am Marienbach, Herr Kippers-Pfleger)




August 2012: Die staatliche Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege in Erlangen, Universitätsstr. 42-44 hat einen Teil des Erlöses der Tombola des Sommerfestes für den Kauf von 15 Trösterteddys an uns übersandt. 15 Kinder des Uniklinkums Erlangen konnten damit getröstet werden. Die Idee kam von Daniela Bauditz (Bild: 2. Reihe, 2. von links mit Dankekarte) die in der Kinderstation U2 ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert hat. Wir bedanken uns bei Frau Baudiz und der 2. Hauptverantworlichen Frau Katrin Vierheilig (2. Reihe ganz rechts mit Schal)



Juni 2012: Die Firma Klaus P. Wünsch & Peter Wolf GbR, Mühlhofer Hauptstr. 9, 90453 Nürnberg hatte eine gute Idee - sie sponserte uns ihre Trinkgeldgasse von ihrem Truck mit den guten Ribwich-Snacks - amerikanisches Fastfood. Die Kinder im Südklinikum dürfen sich freuen. www.ribwich.de. (Bild: Tanja Opitz von der Kinderhilfe - Klaus P. Wünsch von RIBWICH)




Mai 2012: Wir bedanken uns vielmals für die großzügige Unterstützung von Annette und Michael Peter von der P&P Stifung Vita, Isaak-Loewi-Str. 11 in 90763 Fürth. Die beiden tun noch mehr gutes - schauen Sie sich dazu die Homepage an: www.pp-stiftung-vita.de (Bild: Annette und Michael Peter)




Februar 2012: Wir bedanken uns vielmals für die Unterstützung der Gothaer Versicherung, Herrn Stephan Stahl, Steiningerweg 1, 85748 Garching. http://www.stahl.gothaer.de

Januar 2012: Unser besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der ARCHON CAPITAL BANK Deutschland GmbH in der Ernst-Reuter-Str. 119 in Hof. Das Resultat einer gemeinsamen Sammelaktion waren 200 Teddys die an das Sana-Klinikum Hof und an das BRK Hof gehen. Vielen, vielen DANK. (Bild: Natia Beißer Kinderhilfe Eckental, Herr Bodo Daniel GF ARCHON)




Januar 2012: Einen Puppenspieler-Auftritt in der Cnop´schen Kinderklinik Nürnberg sponserte die Firma Perkura GmbH, Frankenstr. 150, 90461 Nürnberg, vielen Dank (Bild von links: Hanna Kroll von der Kinderhilfe, Wolfgang Tietz Puppenspieler, Herr Schüler von der Firma Perkura)




Januar 2012: Über 50 Teddys kann sich das BRK in Nürnberg freuen. Wir bedanken uns beim dm-Drogerie Markt in der Fürther Str. in Nürnberg (Bild von links: Herr Klaus Trump Leiter Rettungsdienst, Natia Beißer Kinderhilfe Eckental, Frau Gabi Heinrich Filialleitung und Frau Tanja Poloczek dm-Drogeriemarkt)




23. Dezember 2011: Viele Firmen die unsere Aktion Trösterteddy großzügig unterstützt haben sind auf dieser Seite mit Bild veröffentlicht. Jedoch möchte ich auch allen unseren Sponsoren danken, die hier nicht stehen und die mitgeholfen haben, damit im Jahre 2011 wieder ca. 200 Krankenhäuser und Rettungsdienste mit den Trösterteddys ausgestattet und viele Clownauftritte durchgeführt werden konnten, u.a. 20 Auftritte im Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach, was wir auch wieder für das neue Jahr zugesagt haben.

Nochmals vielen herzlichen Dank von mir und meinem Team, ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.

Gertraud Beißer, GF Kinderhilfe Eckental GmbH



Dezember 2011: Das Christkind kam heute am 23.12.2011 zur Bescherung in die Kreisklinik Roth, es heißt Carmen Seidler von Schreibwaren Kummerer in Spalt und überreichte einen Scheck für 80 Teddys. Frau Seidler hat die Aktion Trösterteddys bei der Zunft der Selbständigen in Spalt publik gemacht und dafür gesorgt, dass 80 Teddys dem Kreisklinikum Roth übergeben werden konnten. Vielen Dank Frau Seidler und natürlich allen beteiligten Firmen in Spalt. (Bild von rechts: Frau Carmen Seidler, Frau Beißer Kinderhilfe, Herr Dieter Debus PDL Krankenhaus)




Dezember 2011: Für das Kreiskrankenhaus Roth sponserte die Firma Jürgen Wechsler, Concepts for Life, Sackgasse 8a, 91154 Roth, 25 Teddys. Wir bedanken uns vielmals. (Bild von rechts: Gertraud Beißer Kinderhilfe, Dieter Debus PDL Krankenhaus, Frau Wechsler, Herr Jürgen Wechsler)



Dezember 2011: Anstelle Weihnachtsgeschenke für Kunden hat Herr Günter Jelinek, Mercedes Benz - Oldtimer Ersatzteile, Wiesentalstr. 32, 90419 Nürnberg die Aktion Trösterteddy mit 50 Teddys unterstützt. Ein großartige Idee, wir sagen vielen Dank.

Dezember 2011: 100 Trösterteddys für die Kreisklinik Burghausen und das BRK sponserte die Firma ECM Ingenieur- und Umwelttechnik GmbH, Burgkirchener Str. 64-66, 84489 Burghausen. Vielen Dank an Herr Allersteder, Herrn Keufl und Frau Manetsberger.




Dezember 2011: 25 Trösterteddys wurden von der Allianz-Versicherung Jakob Paulus, Nunstinger Str. 13, 93413 Cham dem stellv. Rettungsdienstleiter Dominik Lommer vom BRK Cham übergeben. DANKE




Dezember 2011: zum wiederholten Male unterstützte uns die Firma TIMECRAFT Personaldienstleistungen GmbH, Dürrenhofstr. 4, 90402 Nürnberg.  25 Kinder können mit einem Teddy getröstet werden. Vielen herzlichen Dank (von links: Herr Etter Geschäftsstellenleiter, Frau Bader, Frau Albrecht, Herr Hofmann)




Dezember 2011: 100 Trösterteddys konnten wir der Klinik Kitzinger Land zukommen lassen. Wir bedanken uns beim großzügigem Sponsor, der Firma LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Flugplatzstr. 74, 97318 Kitzingen (Bild hinten: Ute Schönfelder Kinderhilfe, Geschäftsführung Herr Jürgen Linhard und Frau Heidi Ellinger Firma LEONI, Chefarzt Dr. Volker Fackeldey, Frau Claudia Mahler Leiterin der Zentralen Aufnahme und Notfallpatient Mauritz)




Dezember 2011: Dank der Firma Sitzdesign in der Rosengasse 19, 96271 Grub am Forst konnten dem Klinikum Coburg 50 Trösterteddys überreicht werden. Vielen herzlichen Dank (Bild von links: Frau Ina Horn, Frau Iljana Schardt, Frau Schönfelder, Herr Demivci, Frau Bischoff, Frau Berg)




Dezember 2011: Dank der großzügigen Unterstützung von Maintal Konfitüren GmbH, Industriestr. 11, 97437 Haßfurt, konnte das BRK Haßfurt mit Trösterteddys ausgestattet werden. Wir bedanken uns ganz herzlich (Bild: Herr Klein, Herr Zwevernik und Herr Greger vom BRK Haßfurt mit Frau Veulner, Geschäftsführerin von Maintal Konfitüren)




Dezember 2011: Seit Jahren unterstützt die Firma
H&P-Group GbR, GF Herr Jürgen Paintner, Siegfriedstr. 8, 90461 Nürnberg, http://www.hp-group.de  "IHR ZUVERLÄSSIGER PARTNER BEI ALLEN PERSONALFRAGEN" die Aktion Trösterteddy sehr großzügig. Wir sagen VIELEN HERZLICHEN DANK. 




Dezember 2011: Die Malteser in Nürnberg Eibach freuen sich über 50 Teddys von Dr. Christian Renard, Lausitzer Str. 4 in 90453 Nürnberg (Bild von rechts: Dr. Christian Renard, Frau Saskia Kern, Praxismanagerin, Herr Roland Schiffmann, Leiter Rettungsdienst, Frau Ute Schönfelder Kinderhilfe)




November 2011: Für die Kreisklinik Alötting sponserte die Isoliertechnik Brehm Hans Joachim GmbH, Kirchenstr. 3, 84556 Kastl, 50 Teddys. Vielen herzlichen Dank an die Firma Brehm




November 2011: 50 Teddys gingen an die Kinderkardiologische Abteilung in der Kinder- und Jugendklinik Erlangen. Herr Prof. Dr. med. Sven Dittrich freute sich und bedankte sich vielmals beim Sponsor, der Firma Ergo-Tec, GF Alexander Dürsch, Gewerbestr. 2, 91489 Wilhelmsdorf. (Bild von links: Alexander Dürsch, Prof. Dr. med. Sven Dittrich)




November 2011: Die Chirurgische Kinderstation in Erlangen kann sich über 50 Teddys von German Interzoll GmbH, Irisweg 4, 90768 Fürth freuen, hier hat die Tochter von GF Herr und Frau Bautiz ihr Soziales Jahr gemacht.




November 2011: Am Martinsumzugs des Kindergartens Rappelkiste Diepersdorf haben die Eltern der Kinder für die "Aktion Trösterteddy" gesammelt. Über 15 Teddys können sich die Kliniken im Nürnberger Land freuen. Vielen herzlichen Dank für die fleißigen Helfer.




Oktober 2011: Über 50 Teddys und 15 Schnuffeltücher kann sich das Krankenhaus in Worms freuen. Ermöglicht hat dies die MINICARZENTRALE, Ludwigstr. 14 in Worms. Vielen herzlichen Dank.

Bild von rechts: Herr Beckerle, GF Minicarzentrale, Frau Beckerle, Herr Prof. Dr. Skopnik, GF Prof. Görisch, Frau Schmelzer, Empfangsdame Minicarzentrale, Frau Thaler von der Kinderhilfe - vorne Mutter mit kleiner Patientin.




Herr Beckerle hat selbst 5 Kinder und weiß daher am besten, was Kindern in Notsituationen gut tut!


Oktober 2011: Die Steigerwaldklinik kann sich über 20 Teddys vom Chor "The Voices" in Reichmannsdorf freuen. Herr Pflaum von der Klinik hat die Teddys von den netten Damen gerne in Empfang genommen.




September 2011: Mit Teddys zur OP und zur Therapie können nunmehr 200 Kinder der Onkologie des Krankenhauses Amsterdamer Strasse in Köln. Wir bedanken uns dafür bei der Geschäftsführung der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH, Stollwerckstr. 9a, 51149 Köln - auch 1 Clownauftritt ermöglichte der großzügige Sponsor. www.interseroh.com (Bild von rechts: GF Markus Müller-Drexel von der Firma Interseroh, Prof. Dr. med. M. Weiß, Chefarzt der Klinik, Daniel Beißer von der Kinderhilfe)




Juli 2011: Wie schon in den vergangenen Jahren, unterstützte die Firma DJE Kapital AG, Pullacher Str. 24, 82049 München www.dje.de, die Aktion Trösterteddys. Über 100 Teddys konnte sich die Haunersche Kinderklinik München freuen. VIELEN DANK (Bild von rechts: Frau Gertraud Beißer Kinderhilfe, Frau  Elena Kislan, Marketingmanagerin DJE, Frau Birgit Schießl PDL).




Juli 2011: Auch für das Krankenhaus Bad Windsbach setzte sich die Firma ESTELLA Ateliers, die besondere Bettwäsche GmbH, Josef-Kühnl-Weg 1-3, 91413 Neustadt a.d. Aisch ein. 50 Trösterteddys sponserte GF Peter Ulmer, dafür vielen herzlichen Dank (Bild von links: Daniel Beißer von der Kinderhilfe, GF Peter Ulmer von der Firma ESTELLA, Schwester Karin Land, Pflegedirektor Egon Trautmann).




Juli 2011: Neben 25 Trösterteddys für das BRK in Tirschenreuth konnten wir weitere 35 Trösterteddys dem SOS-Kinderdorf Oberpfalz in Immenreuth überreichen. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Bayerischen Bauernverband, Geschäftsstelle Tirschenreuth und natürlich bei allen Bäuerinnen die einen Teil dazu beigetragen haben, dass 60 Kinder getröstet bzw. Freude mit einem neuen Teddy haben werden. (Bild von links: Herr Alfred Schuster Leiter SOS-Kinderdorf, Herr Ulrich Haertl, GF Bay. Bauernverband, Frau Christa Söllner Kreisbäuerin, Gertraud Beißer Kinderhilfe Eckental)




Juli 2011: Ein Geschenk besonderer Art machte die Firma ASTOR GmbH Werbeagentur Nürnberg, www.astor-werbeagentur.de Ihrem Kunden FischerHaus GmbH & Co. KG, Rathausplatz 4-6, 92439 Bodenwöhr www.fischerhaus.de zum 50-jährigem Firmenjubiläum. Sie schenkten FischerHaus 50 Trösterteddys die dem St. Barbara-Krankenhaus in Schwandorf übergeben wurden. Vielen herzlichen Dank und natürlich auch dem Krankenhaus für den herzlichen Empfang. (Bild von links: Michael Enzmann stellv. GF St. Barbara-KH, Marion Fleinert ASTOR Werbeagentur, Barbara Fuchs Mitglied der GF Fischerhaus, Gertraud Beißer Kinderhilfe Eckental, Frank Hederer Pflegedirektor)




Juli 2011: Vielen Dank für die Einladung GO! Express & Logistics GmbH, Eltersdorfer Str. 21, 90425 Nürnberg zur Einweihung der Firmenräume und für die großzügige Überreichung eines Schecks in Höhe von 500,00 €. Es war ein gelungenes Fest (Bild von links: Herr Daniel Beißer Kinderhilfe, Frau Christina Hahn und Herr Harald Ringel, Station Manager)




Juli 2011: Über jeweils 50 Trösterteddys können sich die Krankenhäuser in Neustadt/Aisch und Bad Windsheim freuen. Gesponsert wurden sie von der Firma ESTELLA Ateliers, Die besondere Bettwäsche GmbH, Josef-Kühnl-Weg 1-3, 91413 Neustadt/Aisch. DANKESCHÖN. (Bild von der Übergabe in Neustadt/Aisch von links: Ute Schönfelder von der Kinderhilfe Eckental, Frau Dr. Knobloch-Nast Assistenzärztin, Herr Dr. Zuback Oberarzt, Herr Dieter Schütz PDL-Leitung, Herr Peter Ulmer, GF Firma ESTELLA)




Juli 2011: Zum wiederholten Male hat sich der Bayerische Bauernverband, Geschäftsstelle Tirschenreuth, St.-Peter-Str. 44 engagiert. 25 Trösterteddys konnten dem BRK in Tirschenreuth übergeben werden. 25 Trösterteddys bekommt das SOS-Kinderdorf Immenreuth. Wir sagen vielen herzlichen Dank. (Bild von rechts: Frau Zintl stellv. Kreisbäuerin, Herr Jürgen Sollfrank Leiter Rettungsdienst, Frau Ute Schönfelder Kinderhilfe Eckental und Herr Ulrich Haertl Geschäftsführer Bayer. Bauernverband)




Juli 2011: 50 Trösterteddys erhielt das St. Josef-Krankenhaus in Schweinfurt vom AutoZentrum Am Marienbach GmbH, Am Oberen Marienbach 2-4, 97421 Schweinfurt. Vielen herzlichen Dank. (von links: Daniel Beißer Kinderhilfe Eckental, kaufmännische Direktorin Sigrid Lommel, dienstamtlicher Chirurg Markus Mohr, Krankenpfleger in der Notaufnahme Klaus Weth und Verkaufsleiter Matthias Schul vom AutoZentum)




Juni 2011: zum wiederholten Male hat sich das Bauunternehmen Kröckel Bau GmbH & Co, Allee 10, 96242 Sonnefeld, www.kroeckel-bau.de, an der Aktion Trösterteddy beteiligt. Die Teddys gehen dem BRK und dem Klinikum Coburg zu. Wir sagen vielen herzlichen Dank.




Mai 2011: Über 50 Trösterteddys kann sich das Südklinikum freuen. Der großzügige Sponsor ist die Firma UBS-Deutschland AG, Karl-Grillenberger Str. 1, 90402 Nürnberg. VIELEN DANK (von rechts: Ute Schönfelder von der Kinderhilfe, Herr Gerhard Kraft, GF USB-Bank, Judith Peltner, PDL Südklinikum)




März 2011: Buntes Faschingstreiben im SOS-Kinderdorf Ammersee mit den Klinikclowns aus Freising hat die Firma EVO GmbH, Bruckmannring 32, 85764 Oberschleißheim ermöglicht. Herzlichen Dank für die Finanzierung von 2 Clownauftritten und zusätzlichen Trösterteddys für das Kinderzentrum in München und das Haunersche Kinderspital. (in der Mitte der GF Herr Siegfried Bugl von der Firma EVO GmbH)




März 2011: Über 100 Teddys können sich die Einrichtungen im Landkreis Erlangen freuen. Wir sagen dem großzügigen Sponsor Herrn Stefan Schönfelder von der Firma S&S Messelogistik GmbH, Konrad-Wormser-Str. 1, 91074 Herzogenaurach, vielen herzlichen Dank.

Februar 2011: 50 Trösterteddys für die Goldbergklinik in Kelheim sponserte die Firma POET Energieysteme, Rehmoosstr. 10, 84094 Elsendorf. Vielen herzlichen Dank (von links: Herr Thomas Novi Projektmanagement, Frau Christa Anneser Planung, Frau Gabi Wagner Administration, Frau Yvonne Lehmann Verwaltung, Herr Michael Schien Geschäftsführer, Herr Daniel Beißer Kinderhilfe Eckental)




Februar 2011: Über 50 Trösterteddys kann sich das BRK in Landshut freuen. Der großzügige Sponsor ist die Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Christoph Rieß, Kirschenstr. 1, 84030 Ergolding. (von links: Daniel Beißer von der Kinderhilfe, Herr Dr. Christoph Rieß, Herr Michael Ingerl, stellv. Leitung Rettungsdienst BRK Landshut)



Februar 2011: Wir freuen uns zusammen mit den Krankenhäusern Cham, Roding und Bad Kötzting über 50 Trösterteddys von den Raiffeisenbanken im Landkreis Cham, Schwanenstr. 17-19, 93413 Cham. (links: Kreisverbandsvorsitzender Herbert Eder, rechts: stellv. Kreisverbandsvorsitzender Josef Graf)




Januar 2011: Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung bei den Firmen  My Kid Brands GmbH, Danzinger Str. 16, 97772 Wildflecken, www.mykidbrands.de und Autohaus Braumeiser GmbH & Co. KG, Straubinger Str. 11, 93104 Sünching, www.brauneiser-opel.de

Januar 2011: Wir bedanken uns ganz herzlich für 500,00 € beim Dachdeckermeister Jörg Mosler GmbH, Puscherstr. 8, 90411 Nürnberg. www.mosler-dach.de. Durch seine zum 3. Mal durchgeführte "Christbaumrückholaktion" durch seine Mitarbeiter können neue Trösterteddys für die Nürnberger Kliniken angeschafft werden. (in der Mitte Jörg Mosler mit unseren Mitarbeiterinnen Petra Schötz und Ute Schönfelder)

 


 

Januar 2011: Wir bedanken uns vielmals bei den Mitarbeitern der Fondsdepotbank GmbH, Windmühlenweg 12, 95030 Hof. Ihre "Clown-Weihnachtsaktion" brachte 1.400,00 € ein für Auftritte im Sana-Klinikum Hof.




Dezember 2010: Wir freuen uns über die wiederholte Unterstützung der Firma Perkura GmbH, Frankenstr. 150a, 90461 Nürnberg. Diesmal werden wir Clownauftritte im Südklinikum durchführen lassen (Bild: unsere Clownin Nija und Herr Schüler von der Firma Pekura GmbH)


 

Dezember 2010: Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder über die Beteiligung von 50 Trösterteddys für die Erlanger Einrichtungen von der Wirtschaftsprüfer- Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzlei Schorr, Eggert Stock & Kasanmascheff, Rathsberger Str. 6, 91054 Erlangen.

 

 

Dezember 2010: Vielen Dank an die Main-Spessart-Energie GmbH, Goldbacher Str. 6, 63739 Aschaffenburg. 5.000,00 € konnten dem Aschaffenburger Kinderheim für die Gestaltung der Außenanlagen übergeben werden und um weitere 35 Trösterteddys können sich die Einrichtungen im Landkreis Aschaffenburg freuen. (Bild von links: Herr Bruno Hein, Heimleiter, Frau Schönfelder Kinderhilfe GmbH, Herr Melzer, GF Main-Spessart-Energie)


 


Dezember 2010: Wir bedanken uns ganz herzlich bei der ROLF WEBER GRUPPE, Rolf Weber KG, Rolf-Weber-Platz 1-2, 95197 Schauenstein. www.rolf-weber-gruppe.de für 17 gesponserte Clownauftritte für Kliniken in Chemnitz, Hof, Hamburg, Berlin und Köln.


 

Übergabe im DRK Krankenhaus Chemnitz mit Niederlassungsleiter Daniel Friedrich

 

Übergabe in der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf. Die Kollegen Ralf Knust und Uwe Kristhofen übergeben den Scheck an Chefarzt Prof. Dr. Kurt Ullrich.


Übergabe im Sana-Klinikum Hof. Die geschäftsführende Gesellschafterin Clarissa Weber (2.v.l.) übergibt den Scheck an Chefarzt Dr. Rolf Ponader.


Dezember 2010: 25 Teddys für die Kinderkardiologie Uniklinik Erlangen sponserte die Firma TIMECRAFT Personaldienstleistungen GmbH, Dürrenhofstr. 4, 90402 Nürnberg. www.timecraft.de. Ein herzliches Dankeschön. (Frau Heckel und Frau Bades, Herr Welter Geschäftsstellenleiter)




November 2010: Für weitere 25 Trösterteddys für die KUNO-Universitätsklinik Regensburg bedanken wir uns bei der Firma Spreitzer Trockenbau GmbH, Walder Str. 19, 93192 Wald.




November 2010: Über 160 Teddys können sich die Regensburger Kliniken freuen. Beim großzügigen Sponsor, der Firma OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Leibnitzstr. 4, 93055 Regensburg bedanken wir uns vielmals.




November 2010: Über 25 Teddys kann sich die KUNO-Universitätsklinik Regensburg freuen und wir sagen DANKE an die Firma Auto Weißdorn GmbH, Seidenbuschstr. 78, 93089 Aufhausen (auf dem Bild Herr und Frau Ebenhöh von Auto Weißdorn GmbH, Frau Ute Schönfelder von der Kinderhilfe Eckental)




Oktober 2010: Das Krankenhaus Cham kann sich über 85 Teddys von der Belegschaft der Firma Alpha-Verteilertechnik GmbH, Ringstrasse 60 in 93413 Cham freuen. Ein Dankeschön an Herrn Richter und der gesamten Belegschaft.



Frau Schönfelder von der Kinderhilfe Eckental GmbH und Herr Richter von der Firma Alpha-Verteilertechnik GmbH.

Oktober 2010: Zugunsten der Feuerwehr in Erlangen hat die Ballett-Etage in der Hinderburgstr. 48a in 91052 Erlangen eine Veranstaltung gemacht. Über 50 Teddys kamen zusammen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Monika Fath-Kelling.

Juli 2010: Über 20 Teddys kann sich das Krankenhaus Tirschenreuth freuen. Möglich gemacht haben dies die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes, St. Peter-Str. 44 in Tirschenreuth. Vielen herzlichen Dank (2. vom links Herr Tafelmeyer, Regionalleiter Nord vom Krankenhaus in Tirschenreuth, Frau Zintl, stellv. Vorsitzende,  Herr Härtl, 1. Vorsitzende Bauernverband und Frau Söllner, Vorsitzende der Landfrauen vom Bayer. Bauernverband, Ute Schönfelder von der Kinderhilfe Eckental und Mitarbeiter der Zentralen Notaufname)




Nachfolgende Eintragungen stellte uns der Verein Kinderhilfe e.V. zur Verfügung:

Juni 2010: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich vielmals bei der Sanitärinstalltion  S H G  Nelleßen, Langgasse 11 in 64853 Otzberg. Über 22 Teddys konnten sich inzwischen Einrichtungen in Darmstadt freuen.

Juni 2010: zum 3x beteiligte sich der "Bären-Treff"   Der Fruchtgummi-Laden GmbH, Boschstr. 2, 63768 Hösbach. Der Verein Kinderhilfe e.V. sagt DANKESCHÖN.




Mai 2010: Zum 4x wurde der Verein Kinderhilfe e.V. von der Firma FRANKENSOLAR GmbH, Edisonstr. 45, 90431 Nürnberg unterstützt. Über 25 Trösterteddys kann sich die Erler-Klinik freuen. Vielen herzlichen Dank (Bild: Frau Witt von der Erler-Klinik und Herr Jochen Schnabel von Frankensolar)




April 2010: Über 50 Trösterteddys kann sich das Haunersche Kinderspital in München freuen. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich beim GF Christian Raba von der Firma SGR LOGISTICS GmbH, Hans-Urmiller-Ring 55, 84515 Wolfratshausen.




März 2010: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich  bei der Firma UBS Deutschland AG, Karl-Grillenberger Str. 3, 90402 Nürnberg, Herrn Gerhard Kraft,  Director, Institutional Wealth Management. Über 25 Trösterteddys können sich die Cnopf´sche Kinderklinik und das SOS-Kinderdorf Oberpfalz freuen.





März 2010: Über einen Auftritt unseres Puppenspieler kann sie die Cnop´sche Kinderklinik in Nürnberg freuen und über weitere 25 Trösterteddys die Nürnberger Kliniken. Möglich gemacht hat dies die Firma: IRI Information Resources GmbH, Südwestpark 63 in Nürnberg (von rechts: GF Dietmar Döring und Rainer Anskinewitsch) Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich bei der Firma IRI GmbH.




März 2010: Die Goldberg-Klinik in Kehlheim (von links: PDL Günter Bartl, Chefarzt Dr. Bernd Obermeier, Landrat Dr. Hubert Faltermeier, Geschäftsführerin Dagmar Reich) bedankt sich, zusammen mit dem Verein Kinderhilfe e.V., bei den Sponsoren, die jeweils 50 Teddys gesponsert haben (von rechts: Bernhard Schicho, beratende Ingenieure Regensburg, Michael Schien, POET Energiesysteme Elsendorf und Rainer Scholz, Ingenieurbüro für technische Gebäudeausrüstung Regensburg).




Der Verein Kinderhilfe e.V. sagt DANKE für die Unterstützung: go longlife - das Magazin für ein glückliches langes Leben - hat über die Aktivitäten des Vereins Kinderhilfe engagiert berichtet und seine Leser der Generation 50 plus zur Spende aufgerufen: www.golonglife.de

Titelblatt

Februar 2010: Über 100 "Knuddel-Ralphis" kann sich das evangelische Krankenhaus in Zweibrücken freuen. Herzlichen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Firma Terex-Demag GmbH & Co. KG, Dinglerstr. 24, 66482 Zweibrücken, die sich zum zweiten Mal an unser Aktion beteiligt hat.




Januar 2010: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei den Firmen Maler- und Renovierungsarbeiten Karlheinz Löffler, Gartenstr. 22, 91301 Forchheim und Alfred Erlwein, Äußere Nürnberger Str. 45, 91301 Forcheim. Über 40 Bärchen kann sich das Klinikum in Forchheim freuen. (Bild von rechts: Gertraud Beißer-Vorsitzende Verein Kinderhilfe e.V., Thomas Grüner-Verwaltungsangestellter Klinikum Forchheim, Tanja Opitz-Schatzmeisterin Verein Kinderhilfe e.V., Karlheinz Löffler und Alfred Erlwein-die Sponsoren, Reinhard Hautmann-Geschäftsführender Direktor Klinikum Forchheim)




Januar 2010: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei der Archon Capital Bank Deutschland GmbH, Ernst-Reuter-Straße 119, 95030 Hof, es können 100 Trösterteddys an die Einrichtungen in Hof ausgeliefert werden. (rechts im Bild: Geschäftsführer Bodo Daniel)



Dezember 2009: Bei der GROSSEN WEIHNACHTSAKTION des Buildings Business von Schneider Electric, www.tac.com/de  wurde das Evangelische Krankenhaus in Oberhausen, das Waldkrankenhaus in Erlangen, das Krankenhaus Schwabing, die Klinik Johann-Goethe-Universität Frankfurt, das Olgahospital Stuttgart und die Landes-Frauen- und Kinderklinik Linz bedacht. Vielen, vielen herzlichen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V..

Dezember 2009: An der feierlichen Weihnachtsfeier überreichte der Ring junger Landfrauen, Schulstraße 20, 91472 Ipsheim, dem Verein Kinderhilfe e.V. einen Scheck für die Anschaffung von 40 Trösterteddys für die Klinik in Bad Windsheim und Neustadt/Aisch. DANKESCHÖN.




November 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei der Firma PicaArt, Leipziger Platz 21, 90491 Nürnberg, für 20 Bärchen zugunsten des Krankenhauses Lauf.




November 2009: Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.  an Herrn Rolf Beleke, Pächter der A9 Kegler Klause (2. von links) , Mozartstr. 72, 90530 Wendelstein: Es können sich über 40 Trösterteddys die FFW und die Malteser in Wendelstein, ferner die Erler-Klinik in Nürnberg freuen.




November 2009: Danke vom Verein Kinderhilfe e.V. für 15 Bärchen vom Fußbodenbau Schiller, Poppenreuther Str. 152 in 90765 Fürth.




November 2009: Anlässlich ihres 25-jährigem Firmenjubiläums gehen 250 Bärchen von der PAMEC PAPP Gruppe, Schreiberhauer Str. 5, 90475 Nürnberg an die Einrichtungen in der Region Nürnberg. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich beim GF Herrn Manfred Papp für die großzügige Unterstützung.




November 2009: Über 100 Bärchen von der Firma Perkura, Partner für Personalwirtschaft, Frankenstr. 150, 90461 Nürnberg, freut sich das Südklinikum. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. an GF Markus Birk, der diese der Plegedienstleitung Frau Peltner überreichte.




November 2009: Stefan Kögler (links) und Michael Distelkamp vom Hofer BRK freuen sich über die Plüschtiere von der Firma absatzlus GmbH, Hofer Str. 37, 95197 Schauenstein, überreicht vom GF Stefan Eul (rechts) Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.




November 2009: Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. beim GF der Firma Braun Intergas-Systeme GmbH, Dieselstr. 31, 85748 Garching, Herrn Dr. Martin Reinelt, für die großzügige Unterstützung.




November 2009: Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Landshut freut sich über 50 Trösterteddys von der Firma Deutronic Elektronik GmbH, Deutronicstr. 5, 84166 Adlkofen (Bild von links: Herr Haas Dienststellenleiter Malteser, Thomas und Christian Wanzke, GF Firma Deutronic, Frau Schönfelder Verein Kinderhilfe) Vielen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V.




November 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich für 25 Trösterteddys bei der Firma onsite Personal GmbH, Dürrenhofstraße 4, 90402 Nürnberg. (Bild von links: Frau Bader, Herr Jürgen Eder, Geschäftsstellenleiter, Frau Schönfelder)




Oktober 2009: 200 Trösterteddys sponserten für die Einrichtungen in Stadt und Landkreis Erlangen das Schloß Atzelsberg, Atzelsberg 1, 91080 Atzelsberg (GF Norbert Nägel, rechts im Bild) zusammen mit der Wirtschaftsprüferkanzlei Schorr, Eggert, Stock & Kasanmanscheff, Rathsberger Str. 6, 91054 Erlangen (Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Matthias Kasanmanscheff links im Bild) Der Verein Kinderhilfe e.V. und die Einrichtungen bedanken sich recht herzlich.




Oktober 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich bei der Firma Willi Schillig Polstermöbelwerke GmbH & Co. KG, Am Weinberg 20-22, 96237 Ebersdorf-Frohnlach, www.schillig.de. Sie haben die Einrichtungen in Coburg mit 50 Trösterteddys unterstützt.




Oktober 2009: Durch die Scheckübergabe von 350,00 € der Zentralverwaltung Kellnberger GmbH, KÖWE-Einkaufszentrum, Dr.-Gessler-Str. 45, 93051 Regensburg, können wir die St. Hedwigs-Klinik mit weiteren Trösterteddys unterstützen. HERZLICHEN DANK vom Verein Kinderhilfe e.V. (Bild: Frau Ute Schönfelder Verein Kinderhilfe, Herr Thomas Kühn, Center Manager KÖWE)




Oktober 2009: 50 Trösterteddys konnten Dank der Firma MKB-Metallguss GmbH, Industriestr. 18, 85072 Eichstätt dem BRK Eichstätt übergeben werden. DANKE sagt der Verein Kinderhilfe e.V. (Bild von links: Herr Reiner Schild von Spannenberg, Leiter Rettungsdienst BRK, Frau Elke Dehnhard von der Firma MKB, Frau Ute Schönfelder vom Verein Kinderhilfe e.V.)




September 2009: 100 Trösterteddys hat die Firma RK Elektrotechnik, Roland Knorr, Wolkersdorfer Berg 7 in 91126 Schwabach für das Südklinikum gesponsert. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich dafür recht herzlich. Frau Ute Schönfelder vom Verein Kinderhilfe (Bild rechts) hat diese der Pflegedienstleitung, Frau Judith Peltner vom Südklinikum (Bild links) übergeben.




September 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei Markus Haas vom Autohaus Lenz in Eckental, Jasminstr. 18,  für die großzügige Unterstützung. Wir werden die Teddys dem Südklinikum in Nürnberg zukommen lassen.





September 2009: 50 Trösterteddys für die Notaufnahme des Chamer Krankenhauses überreichte Ute Schönfelder vom Verein Kinderhilfe e.V. zusammen mit Herrn Gerald Prasch von der Firma hm-pv aus Löwendorf, Gemeinde Pempfling, die diese großzügige Zuwendung ermöglicht haben (Bild mitte).  Prokurist Manfred Peintinger von den Kliniken im Landkreis Cham (links) und Geschäftsführer Otto Hell (rechts) danken der Firma für das große Engagement.





August 2009: eine super Idee vom Hornbach-Baumarkt, zum Hutacker 6 in Erlangen. Sie veranstalteten eine 2-tägige Tombola zugunsten unseres Vereins Kinderhilfe e.V. Der Erlös von 100 Teddys ging an das Waldkrankenhaus und an das ambulante Kinderhospiz in Erlangen. Vielen Dank für das große Engagement. (Bild von links: Natia und Daniel Beißer Verein Kinderhilfe, Herr Ayan, Abteilungsleiter Hornbach)




Juli 2009: 50 Bärchen für die Einrichtungen im Landkreis Cham sponserte der Kreisverband der Raiffeisenbanken Cham-Roding-Furth im Wald eG. Vielen herzlichen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. (auf dem Bild von links: Bankdirektor und Vorstandsmitglied Herbert Eder von der Raiffeisenbank Cham, Gertraud Beißer 1. Vorsitzende Verein Kinderhilfe, Direktor Josef Graf von der Raiffeisenbank Bad Kötzting)




Juli 2009: Ein herzliches Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Firma DJE Kapital AG, Georg-Kalb-Straße 9, 82049 Pullach bei München die dem ambulanten Kinderhospiz 50 Trösterteddys überreichte (von links: Frau Beißer Verein Kinderhilfe e.V., Frau Bronner, Vorsitzende Kinderhospiz, Frau Elena Kislan von der Firma DJE)




Der Verein Kinderhilfe e.V. möchte sich an dieser Stelle recht herzlich bei Christine Bronner, der Vorsitzenden des ambulanten Kinderhospizes München für ihren ausführlichen Bericht über die Arbeit des Kinderhospizes bedanken und freuen uns, dass wir das Hospiz mit monatlich 2 Clownauftritten und Sachspenden unterstützen können.


Juli 2009: Die Firma Chicas Boardshop, Damenstietstr. 11, 80331 München sponserte weitere 50 Bärchen für das ambulante Kinderhospiz in München und hat diese noch liebevoll verschönert mit Button im Ohr, Schleife und Lutscher. Eine tolle Idee. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. (von links: Frau Beißer Vorsitzende Verein Kinderhilfe e.V. Frau Christine Bronner, Vorstand Kinderhospiz, Frau Tatjana Busse vom Chicas Boardshop)





Juli 2009: Vielen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V. für 50 Trösterteddys von der Firma GfkS mbH (Sage-Software) Am Moosfeld 27, 81829 München. www.gfks.de (links auf dem Bild Frau Petra Merlich Marketing/Customer Service - rechts Frau Beißer, Vorsitzende Verein Kinderhilfe e.V.)




Juli 2009: Ein herzliches Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Bavaria-Klinik in Bad Kissingen, Von-der-Tann-Str. 18-22, die 50 Trösterteddys an die St. Elisabethen-Klinik in Bad Kissingen übergeben haben (Links auf dem Bild: Frau Nöth von der Bavaria-Klinik, Herr Antlitz vom St. Elisabethen Krankenhaus. Rechts Frau Schönfelder vom Verein Kinderhilfe e.V.)



Juli 2009: Die Firma I.K. Hofmann GmbH, Martinsbühler Str. 4, 91051 Erlangen übergab dem Waldkrankenhaus Erlangen 100 Trösterteddys. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich für die großzügige Unterstützung (auf dem Bild von links: Frau Angela Keitel und Frau Brigitte Schneider von der Fima I.K. Hofmann - Herr Pelzner, Pflegedienstleitung Waldkrankenhaus)



Juli 2009: Die Klinik Hochried im Landkreis Garmisch bedankt sich mit diesem Bild ganz herzlich bei den Sponsoren im Landkreis Garmisch. Auf dem Bild ist deutlich ersichtlich, wie gut sich unsere Trösterteddys bereits in der Notfalleinheit der Klinik eingelebt haben. Auch der Verein Kinderhilfe sagt herzlichen Dank an alle Sponsoren.



Juni 2009: Durch den Einsatz von Lions-Präsidentin Manuela Lott (auf dem Bild auf der Bank sitzend rechts) konnten 30 Teddys im Landkreis Bitterfeld an die Rettungswägen verteilt werden. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich.



Juni 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei der Firma Perfect Solar GmbH, Ambazacstr. 4, 90542 Eckental, die dem SOS-Kinderdorf Oberpfalz einen Clownauftritt zum Tag der offenen Tür gesponsert haben. Super Idee!! (auf dem Bild: Herr Thomas Franke GF Perfect Solar, Ute Schönfelder Verein Kinderhilfe e.V.)



Mai 2009: 50 Kinder können Dank der Unterstützung der Zahnarztpraxis Dr. Mergner, St. Georgen 29, 95448 Bayreuth, im Klinikum Bayreuth getröstet werden. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich.



Mai 2009: Die Firma Richard Riegel GmbH, Bequeme Schuhe/Schuhorthopädie am Hallplatz 5-7 in Nürnberg,  sponserte 20 Bärchen für das Krankenhaus in Lauf, VIELEN HERZLICHEN DANK vom Verein Kinderhilfe e.V.

Mai 2009: Danke vom Verein Kinderhilfe e.V. für 20 Bärchen von der Fimra wonders and sign GRAFIKDESIGN München, www.wondersandsign.de.

Mai 2009: Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei der Firma amball Business-Software, Nordostparkt 12-14, 90411 Nürnberg, die sich bereits zum 4. Mal an unserer Aktion beteiligt haben. Auf dem Bild zu sehen, der Geschäftsführer Herr Nemnich.



April 2009: Die Baugenossenschaft Marktredwitz unterstützte das Marktredwitzer Krankenhaus anlässlich Ihrer 100-Jahrfeier mit 50 Trösterteddys. Auch vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. für die Einladung zu der beeindruckenden 100-Jahrfeier.



01.04.2009: Über 50 Trösterteddys können sich die Kinder im Landkreis Lichtenfels freuen. Der Verein Kinderhilfe e.V. sagt Danke an den DM-Drogeriemarkt, In der Au 29-31, 96224 Burgkunstadt.



25.03.2009: Gleich 3-fachen Grund sich zu freuen hatte heute die Erler-Klinik in Nürnberg. 3 Sponsoren übergaben der Klinik Trösterteddys. Schon zum 3x sponserte die Firma FR-Frankensolarstrom GmbH, Edisonstr. 45 in 90431 Nürnberg, diesmal 30 Teddys. Thomas Schlosser und Michael Korn von der Allianz-Agentur an der Fleischbrücke 1-3 in Nürnberg übergaben jeweils 50 Teddys. Somit konnte sich die Klinik über 130 Teddys freuen. Dafür ein 3-faches DANKESCHÖN vom Verein Kinderhilfe e.V. (Auf dem Bild von links: Frau Witt von der Erler-Klinik, Herr Jochen Schnabel von der Fa. FR-Frankensolar und Herr Thomas Schlosser und Michael Korn von der Allianz, dann Klinikleiter Günther Schmidt und vorne Frau Meseth mit ihrer kleinen Tochter)



März 2009: Das Deutsche Herzzentrum in München freute sich über 50 Trösterteddys. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Firma Vispiron AG, Frankfurter Ring 224, 80807 München.  Mit dabei bei der Übergabe Frau Borchers.



März 2009: Über weitere 15 Trösterteddys sagt der Verein Kinderhilfe e.V. herzlichen Dank der Firma BörseGo AG, Balanstr. 73 in 81541 München.



Januar 2009: zum zweiten Mal sponserte die Firma Unverdross Technik, Am Pfeiffenberg 5, 82237 Wörthsee 100 Bärchen für das Krankenhaus Seefeld. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich für die großzügige Unterstützung. (von links: Frau Unverdross, Frau Oelmayer, PDL Frau Panzer und Klinikleiter Herr Deppenkemper)



Dezember 2008: über 80 Trösterteddys freuen sich die Nürnberger Kliniken. Danke sagt der Verein Kinderhilfe e.V. an Herr Spirek, Firma PI GmbH, Sicherheit und Event Services, Bauhofstr. 2 Nürnberg.

 


Dezember 08: Ein Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. dem Malerbetrieb Walter Haas, Inh. Thomas Back, Reutleser Str. 73 in Nürnberg. Auf dem Bild Thomas Back mit Vereins-Nachwuchs Julia Oelmayer die erstmals ihr Vereins-T-Shirt präsentierte, die uns von der Firma newmedia & concept in Großostheim wunderschön mit unserem Firmenlogo kostenlos geliefert und bestickt wurden. Auch hier tausend Dank von allen die dieses T-Shirt tragen werden.

 


Dezember 2008: 50 Trösterteddys für den Hospizverein Erlangen sponserte uns die Firma Visionet GmbH, EDV-Dienstleistungen, Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen. VIELEN DANK vom Verein Kinderhilfe e.V. (Bild von links: 2. Vorsitz. Hospitzsverein Erika Nüchter, Frau Oelmayer, Frau Endres und Herr Lindner von der Firma Visionet GmbH)

 


Dezember 2008: 500,00 € sponserte die Firma Busines Relations Fonds Depot Bank, Windmühlenweg 12 in Hof. Das Sana-Klinikum erhält hiervon Clownauftritte und Trösterteddys. Vielen herzlichen Dank Frau Gottemeier sagt der Verein Kinderhilfe e.V. (links im Bild...dann Frau Oelmayer Verein, der kleine Lukas, Herr Dr. Gogel und Schwester Michaela)

 


Dezember 08: Schon im August 2008 und jetzt wieder im Dezember hat uns die Firma Andreas Wust GmbH, Personal-Dienstleistungen, Hanauer Str. 58, 80992 München, 100 Trösterteddys gesponsert. Nachfolgendes Bild ist von der Übergabe in der Haunerschen Kinderklinik in München (von rechts: Frau Oelmayer Verein Kinderhilfe, Herr Kröhne, NL-Leiter Firma Wust GmbH, ärztl. Direktor Prof. Dr. med. D.Reinhardt) Vielen, vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.

 


Dezember 2008: Das evang. Krankenhaus in Zweibrücken freut sich über 100 Bärchen vom Edeka Aktiv Markt aus Zweibrücken in der Saarlandstr. 31. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.(Bild von links: Frau Oelmayer, Herr und Frau Ernst, Chefarzt Dr. Birk)

 


Dezember 2008: 50 Teddybären gehen an die Kliniken in Nürnberg wo am meisten Bedarf ist. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich herzlich bei der Firma nebo Consulting, Neumeyerstr. 48, 90411 Nürnberg (von links: Thorsten Bopp, Jürgen Hahn, Christian Nein)

 


Dezember 2008: Über die Weihnachtsüberraschung von 50 Bärchen konnte sich die Rheumaklinik in Garmisch freuen. Der Verein Kinderhilfe e.V. sagt DANKE an die Firma JMS Solar Handel GmbH, Josef Mittermeier, Waxensteinstr. 7, 82491 Grainau.



November 2008: Ein herzliches Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. geht an Herrn Johannes Remmele von der Firma Gebhardt-Bauzentrum GmbH & Co. KG, Schallershoferstr. 88 in 91056 Erlangen für die großzügige Unterstützung.



Oktober 2008: Für das Landauer Krankenhaus sponserte die Firma 3ks profile GmbH, Asangstr. 16, 94436 Simbach 100 Knuddel-Ralphis. Wir, der Verein Kinderhilfe e.V. und Chefarzt Dr. Koblinger und Schwester Agnes (rechts im Bild) bedanken sich vielmals bei Herrn Beer und Herrn Schall von der 3 ks Profile (links im Bild)



Oktober 2008: Über 100 Bärchen freute sich das Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut. Gesponsert wurden diese von Pack 2000 Verpackungssysteme GmbH, Müller-Armack-Str. 6 in 84034 Landshut, ein herzliches Dankeschön vom Krankenhaus und vom Verein Kinderhilfe e.V. (Bild unten von links: Frau Oelmayer Verein, Schwester Bernadette, Frau Till und Herr Kroupa von Pack 2000 und Frau Eder vom KH St. Marien, die süssen Mädchen sind Hanna und Lena Linbrunner, wir wünschen den beiden Kindern gute Besserung und hoffen dass sie bald nach Hause entlassen werden)




September 2008: 20 Teddys sponserte die Firma Sollmann & Zagel GmbH, Burgstr. 11, 90403 Nürnberg der Erler Klinik. Frau Witt und der GF der Erler Herr Schmidt (von links Bild unten) freuten sich genauso wie Frau Oelmayer vom Verein Kinderhilfe e.V. und Herr Zagel (rechts auf dem Bild) mit den Bärchen 20 kranken Kindern eine Freude zu bereiten.




August 2008: 150 Trösterteddys hat E.ON Kernkraft an die Kinderklinik des Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt übergeben. Es freuten sich bei der Übergabe (nachfolgendes Bild) Bernd Gulich, Leiter der Standortkommunikation, Dr. Johannes Hermann, Chefarzt und Leiter der Kinderklinik sowie Simone Oelmayer vom Verein Kinderhilfe e.V. 4500 Kinder werden jedes Jahr stationär und 5000 Kinder ambulant im Leopoldina behandelt.




Juli 2008: Über 50 Trösterteddys können sich die Regensburger Kliniken freuen. Sponsor ist die Firma OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Leibnitzstr. 4, 93055 Regensburg. VIELEN DANK sagt der Verein Kinderhilfe e.V.



Mai 2008: Zum wiederholten Male hat uns die Firma IQ intelligentes Ingenieur Management, am Nordostpark 85 in Nürnberg unterstützt. 500 Bärchen gingen an die Chnop´sche Kinderklinik. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich beim Geschäftsführer Kurt Hesse. Nachfolgend Bild der Übergabe (von links: Herr Hesse, Frau Oelmayer und Frau Opitz Verein Kinderhilfe, Frau Meidinger PDL Chnop´sche)




April 2008: Dank des Vereins Kinderhilfe e.V. an die Firma Streifeneder Friedrich KG, Frau Kiemer, Moosfeldstr. 10, 82275 Emmering. Es konnten 40 Trösterteddys an das Klinikum in Landsberg übergeben werden. Nachfolgend Bild der Übergabe.



März 2008:  50 Trösterteddys gingen an das St. Elisabeth Krankenhaus. Ein besonderes Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Firma Gries Tortechnik GmbH, Göteborger Str. 5, in Zweibrücken.

März 2008: Das Südklinikum und die Cnop´sche Kinderklinik in Nürnberg freuen sich über 50 Teddys von der Baywa Nürnberg, Kilianstr. Vielen Dank Herr Weriodin vom Verein Kinderhilfe e.V. (siehe Bild unten)



März 2008: 50 Bärchen für die Nürnberger Kliniken haben wir erhalten von der Firma BG Finanzconsult, Lina-Ammon-Str. 9 in Nürnberg. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich.

März 2008: für die großzügige Spende  von 100 Trösterteddys bedankt sich der Verein Kinderhilfe e.V. recht herzlich beim Beerdigungsinstitut Erich KRAUS jun. GmbH in Aschaffenburg.

März 2008: Die Münchner Kliniken können sich über Teddys und Clownauftritte freuen die uns die Firma BERATA GmbH, Michael Sinni, Industriestr. 6 in Stuttgart zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. für die großzügige Zuwendung.

14.06.2006: 100 Bärchen für die Offenbacher Klinik von der Firma BB Accessoires aus Offenbach. Herzlichen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V..

(Auf unserem Bild von links: Oberarzt Matthias Bollinger, Christa Hessler-Beck, Bernd Beck, beide von BB Accessoires und Simone Oelmayer vom Verein-Kinderhilfe e.V.)



Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich für den großzügigen Betrag der FOTOFRITZEN, Kindergarten- und Schulfotos, Inh. Claudius Betz aus Darmstadt.  http://www.fotofritzen.de

Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.an die Firma amball-business-software: Die Nürnberger Kliniken haben sich riesig gefreut. www.amball.de (NEWS/10.07.2006)

Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Geomed Klinik in Gerolzhofen die unsere Aktion tatkräftig mit unterstützt hat: www.geomed-klinik.de (Akutelles/News/02.02.2006)

Ein tolle Idee von Il Nuraghe, Spezialist für italienische Eßkultur und ICS COURIER in Fürth: Aktion zugunsten unseres Vereins Kinderhilfe e.V. bei der Einweihung der neuen Unternehmenszentrale in Fürth. www.ilnuraghe.com und www.icscourier.de/download/Presseinfo_07.pdf

50 Bärchen am 14.03.2007 für das Haunersche Kinderspital in München von der Firma Bierschneider GmbH in Burgkirchen. Vielen herzlichen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V.. www.bierschneider.com

Weitere 50 Bärchen am 14.03.2007 für das Südklinikum in Nürnberg von TECHNO LICHT OEM, Breslauer Str.  in Nürnberg. Der Verein Kinderhilfe e.V. freut sich riesig und sagt DANKE. www.technolicht.de

März 2007: Das Klinikum in Offenbach freut sich über die mehr als großzügige Zuwendung von 400 Bärchen von der Firma SD & M AG, Berliner Str. 76 in Offenbach. Ein herzliches Dankeschön vom Verein Kinderhilfe e.V. an Frau Trautmann.

14.03.2007: über weitere 50 Bärchen kann sich das Haunersche Kinderspital in München von der Firma JFM Josef F. Müller GmbH, Uppenbarustr. 17 freuen. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V..

15.03.2007: 100 Bärchen für das Krankenhaus Dritter Orden und das Klinikum Großhadern vom Lions-Club-München-Nympenburg Hilfswerk e.V. Vielen Dank Herr Dürnberger vom Verein Kinderhilfe e.V. www.lionsclub-muenchen.de/nymphenburg/unserclub/index.html

20.03.07: 100 Bärchen für die Kliniken im LK Altötting: herzlichen Dank an die Firma Kraftanlagen München GmbH, Ridlerstr. 31C, 80329 München vom Verein Kinderhilfe e.V., www. ka-muenchen.de

22.03.07: das Südklinikum Nürnberg bekommt 100 Bärchen von der Firma TELECA SYSTEMS, Neumeyerstr. 50, in Nürnberg. Vielen herzlichen Dank Frau Julia Brand vom Verein Kinderhilfe e.V..

26.03.2007: 100 Bärchen für die Kliniken im LK Starnberg von UNVERDROSS-TECHNIK, Am Pfeifenberg 5, 82237 Wörthsee. Vielen Dank Frau Unverdross sagt der Verein Kinderhilfe e.V. www.unverdross.de

26.03.07: 50 Bärchen für die Nürnberger Kliniken von Bauunternehmen Bilfinger Berger AG, Hochbau, Sprottauer Str. 51 in Nürnberg. Vielen Dank vom Verein Kinderhilfe e.V.

April 2007: Das Autohaus Löhlein in Schwabach sponserte 150 Bärchen, danke für die großzügige Zuwendung an den Verein Kinderhilfe e.V. (nachfolgendes Bild)



28.05.07: 100 Bärchen gingen an die Münchner Kliniken von der Firma Zieltraffic GmbH, Gebsattelstr. 28 in München. Vielen herzlichen Dank Herr Kubitschek sagt der Verein Kinderhilfe e.V.

Juli 2007: Der Golfplatz in Gerhelm veranstaltete zu Gunsten des Vereins Kinderhilfe e.V.ein Benefiz-Golfturnier. Über 100 Bärchen dürfen sich nun kranke Kinder freuen (nachfolgendes Bild)


mit dabei: unser Riesen-Bär, gesponsert by Simba-Toys

Dezember 2007: Das Südklinikum in Nürnberg freut sich über 500 Teddys. Der großzügige Sponsor war die Firma Bauder GmbH, Korntaler Landstr. 63 in Stuttgart. Wir haben uns riesig gefreut, im Namen aller und des Vereins Kinderhilfe e.V. sagen wir vielen herzlichen Dank.



Übergabe Firma Bauder im Büro des Vereins Kinderhilfe e.V.

Dezember 2007: Das ambulante Kinderhospiz in Erlangen und die Cnop´sche Kinderklinik in Nürnberg dürfen sich über Zuwendungen freuen von der Firma method park Software AG, Wetterkreuz 19a, in 91058 Erlangen, www.methodpark.de. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich, auch für den netten Empfang bei method park.


Die Scheckübergabe bei methodpark - eine gelungene Weihnachtsüberraschung

Dezember 2007: Auch kann sich die Klinik in Murnau freuen über die großzügige Zuwendung der Firma PHARMOS NATUR, Kosemetik, Lebens- und Heilmittel GmbH, Hechenrainer Str. 14, 82449 Uffing am Staffelsee, www.pharmos-natur.de DANKESCHÖN vom Verein Kinderhilfe e.V.


Übergabe in der Klinik in Murnau - vielen Dank!

Dezember 2007: 70 Trösterteddys gehen an die Kliniken im Allgäu und 1 Clownauftritt wird im Kinderhospiz Allgäu durchgeführt. Danke vom Verein Kinderhilfe e.V. an die Firma Reico + Partner Vertriebs GmbH, in Oberstdorf.

Dezember 2007: Über 200 Bären können sich die Kliniken im Landkreis Würzburg freuen. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei der Firma Schoepf GmbH & Co. KG in Stammbach.

Dezember 2007: Die Münchner Kliniken bekommen 200 Bären von der Firma Oestreicher + Wagner Medientechnik GmbH in München. Vielen herzlichen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V.

Dezember 2007: weitere 60 Trösterteddys kommen dem Landkreis Würzburg zugute. Gesponsert von der Firma Weigand Vertriebs GmbH in Eibelstadt. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich.

Dezember 2007: An die Einrichtungen im Landkreis Aschaffenburg gehen 100 Trösterteddys vom Beerdigungsinstitut Erich Kraus jun. GmbH aus Aschaffenburg, vielen herzlichen Dank sagt der Verein Kinderhilfe e.V..

Dezember 2007: Von der Firma Schloss Elmau GmbH & Co. KG aus Klais haben wir 100 Trösterteddys gesponsert bekommen, die an die Einrichtungen im LK Garmisch verteilt werden. Danke schön vom Verein Kinderhilfe e.V..

Dezember 2007: Weitere 100 Trösterteddys für den Landkreis Haßberge haben wir erhalten von der Firma PALM Logistik GmbH & Co. KG in Eltmann. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich.

Januar 2008: Die Kinder von St. Katharina-Kindergarten in Feucht haben uns die Einnahmen des St. Martinsumzuges zur Verfügung gestellt damit wir dafür dem Südklinikum Teddybären zur Verfügung stellen konnten. Eine gigantische Idee von den Kindern und ihren Betreuern. DANKESCHÖN vom Verein Kinderhilfe e.V.


Die Kinder vom St. Katharina Kindergarten bei der Übergabe der Teddybären im Südklinikum

Januar 2008: Die Frauengemeinschaft Straußdorf hat uns den Gewinn ihres Weihnachtsbazars zur Verfügung gestellt somit konnten den First Respondern in Grafing 50 Trösterteddys zur Vergügung gestellt werden Vielen Dank an Frau Köll und Ihren Helfern vom Verein Kinderhilfe e.V.


Übergabe der Trösterteddys an die Feuerwehr Grafing.


Am Rosenmontag 2008 wurden im SOS-Kinderdorf Ammersee diverse Clownauftritte von unserer bezaubernden ROSALIE durchgeführt. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich recht herzlich für die Finanzierung dieser Auftritte durch die Firma memon Umwelttechnologie in Rosenheim. 


2006: Bärchen für das SOS-Kinderdorf Oberpfalz. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei den Spendern im Landkreis Tirschenreuth.

 


2006: Spendenaktion für das DRK in Zeitz: Dank vom Verein Kinderhilfe e.V. an alle die uns unterstützt haben.


2006: Übergabe Trösterteddys bei den First Respondern der Feuerwehr im Landkreis Bad-Tölz/Wolfratshausen. Der Verein Kinderhilfe e.V. bedankt sich bei allen Spendern.